Zitherkonzert in der Klosterkirche

Sonntag 12. Juni 2016 um 17 Uhr

Norddeutsches Zitherensemble
( Foto: Engelbert Weber )

In der Reihe Musik in der Klosterkirche, St. Marien in Barsinghausen,
gibt das Norddeutsche Zitherensemble ein Zitherkonzert
und präsentiert das Ergebnis einer halbjährigen Projektphase
Musikalische Leitung: Axel Rüdiger

Der Eintritt ist frei.

Einladung_zum_Zitherkonzert_2016

Zitherkonzert zum Advent 2015

Ein außergewöhnliches Weihnachtszitherkonzert fand am 1. Advent, den 29. Nov. 2015 in der Petruskirche zu Barsinghausen statt.
Die Begrüßung hat Pastor Friedhelm Feldkamp übernommen. In seiner charmanten Art hat Pastor Feldkamp uns in Reimform angekündigt. Mit der Weyarner Hirtenmusik eröffneten die Zitherspieler das Programm. Es folgten: „It came upon the midnight clear“, „Bin ein armer Hirtenknabe“ und „Der Kontratanz“. Zum Ende des ersten Blockes folgte: „Der Marsch
von 1819“.

        ( Fotos: Hildegard Schön, Text: Edith Zgrzebski )

Christiane Minsch las die Geschichte: vom kleinen Jungen, der 3 Wünsche hatte.

Im zweiten Block spielten die Zitherspieler(innen) bekannte Weihnachtslieder. Mit den Liedern: „Alle Jahre wieder“, „Heiligste Nacht“, „Es wird schon glei dumpa“, „Leise rieselt der Schnee“, „Herbei oh Ihr Gläubigen“, „Jingle Bells“ und „Wunder über Wunder“, endete der zweite Block.

Karin Schumacher las zwei Geschichten vor.

Mit dem Lied, „Stille Nacht“ und „Oh Du fröhliche“ gefolgt von viel Applaus und der Zugabe, „Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen“, beendeten die Zitherspieler das Weihnachtskonzert.

Der Landesverband Nord lädt ein zur Mitgliederversammlung

Der Vorstand des Landesverbandes Nord lädt ein zur
Mitgliederjahresversammlung am Sonntag, den 09. August 2015

um 11.00 Uhr im Hotel Steinkrug, Lindenallee 26, 30974 Wennigsen (Deister), OT Steinkrug
12.30 Uhr gemeinsames Mittagessen
16.00 Uhr ist eine Domführung im Mariendom Hildesheim angemeldet

Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen, bei Anmeldung bis bitte 10. Juli 2015.

Gisela Müller-Kopp
Email: .img(at).img

27. Zitherseminar des LV-Nord (DZB e.V)

Wann:  26.10.2015 – 30.10.2015

Lehrer:    Hans Krasser (Zither), Jörg Jahn und mehr…
Referent: Dr. Donald Preuß
Angebot:  Einzelunterricht, Gruppen – und Orchesterspiel

Anmeldung/Info: G. Müller-Kopp, Tel 04161/84248

Email: .img(at).img Örtlichkeit: Pfarrhof Bergkirchen
Straße:      Bergkirchener Str. 28
PLZ:          31556
Stadt:        Wölpinghausen

Mitgliederversammlung 2014

Die diesjährige Mitgliederversammlung des Deutschen Zithermusik-Bund
Landesverband -Nord fand am 17.08.2014 im Hotel Steinkrug,
Lindenalle 26 Wennigsen OT Steinkrug statt.
Als Rahmenprogram hatte sich Gisela Müller Kopp eine Besichtigung der
ehemaligen Glashütte Steinkrug (1809 bis 1928) und eine Sprach- Musikperformance für zwei Stimmen und eine Zither ausgesucht.

( Fotos und Text: Edith Zgrzebski )

Die Gästeführerin Constanze Kanz zeichnete ein lebendiges Bild der ehemaligen Glashütte. Die Mitglieder und Gäste waren beeindruckt von dieser Führung.

Weitere Informationen zur Glashütte Steinkrug finden Sie auf der Website des
Forum.glas e.V.:

http://www.forum-glas-bad-muender.de
http://www.forum-glas-bad-muender.de/pdf-dokumente/glasstelen-broschuere.pdf

Sprach- Musikperformance für zwei Stimmen und eine Zither

Nach einigen Jahren war Georg Glas zusammen mit der Schauspielerin Ruth Geiersberger und der Sängerin Martina Koppelsteter wieder zu Gast im Völksener Hermannshof. Georg Glas spielte traditionelle Lieder aus dem Alpenraum und eigene Improvisationen, die nach Vorlagen der Schriftsteller Ernst Janda und Italo Calvino sprachlich und gesanglich von Ruth Geiersberger und Martina Koppelsteter umgesetzt wurden. Die Zuschauer waren begeistert und sparten nicht mit Applaus.

26. Zitherseminar des DZB LV-Nord

Montag bis Freitag, 27. bis 31.Oktober 2014

Pfarrhof Bergkirchen
Bergkirchener Straße 28
31556 Wölpinghausen

Lehrer: Hans Krasser (Zither), Jörg Jahn (Zither,Gitarre), Müller-Kopp(Zither)

Referent: Dr. Donald Preuß

Angebot: Einzelunterricht, Gruppen- und Orchesterspiel

Anmeldung/info: Müller-Kopp Tel: 04161-84248; E-Mail: .img(at).img

Konzert – 20 Jahre Landeszither-orchester des Landesverband Nord im DZB e.V.

 (Text und Fotos: Edith Zgrzebski)

Das Zitherorchester des Landesverbandes Nord feierte am 09.März 2014 sein 20 jähriges Jubiläum mit einem Konzert im Gasthof Schwägermann, Schusterhöfe 3 in Bennigsen.

Das Konzert verfolgten zahlreiche Zuhörer, die teilweise von weither
angereist waren.
Den Auftakt machte das Jubiläumsorchester selbst. Unter der Leitung von Matthias Wichmann präsentierten die Musiker eine Mischung aus traditionellen Arrangements und Unterhaltungsmusik, auch wurde Irish Folk dargeboten.

Danach brachte der Bremer Zithermusikverein von 1892 unter der Leitung von Halina Nazarenka tradionelle Stücke zu Gehör.
Unter dem Motto Posthorn besucht Zither, spielte der Bläser Dr. D. Preuß gemeinsam mit einem Zitherquratett.
Danach spielte unter der Regie von Christiane Minsch ein Zitherensemble
aus dem Landeszitherorchester und das Duo Nazarenka mit Balalaika und Gitarre.

Schließlich rundete das Collegium Concertante, mit dem bekannten
Zithersolisten Hans Krasser, das festliche Jubiäumskonzert ab.
Für das leibliche Wohl hatte das Gasthaus Schwägermann in bekannter
Weise gesorgt.