Orchesterprobe mit Publikum

Das Zitherorchester hat die Orchesterprobe mit Bravour absolviert. Die Zuhörer sind mit uns auf eine musikalische Reise gegangen. Mit 3 Stücken von Carl Orff leiteten wir die Probe ein. Dann machten wir einen Sprung nach Irland. W.A. Mozart schrieb einen vierstimmigen Kanon. „Freunde, lasset uns beim Zechen wacker eine Lanze brechen“. Der Mühlauer Walzer von H. Oberlechner sowie der Schuehmächerli-Bur durfte auf keinen Fall bei der Probe fehlen. Der Applaus von den Zuhörern forderte noch einige Zugaben.

Der einzige Wermutstropfen bei der Orchesterprobe war, dass von den Kids niemand erschien.

Die kleine Zitherprobe findet am 30.08.2011 um 10.00 Uhr bei Schwägermann in Bennigsen statt. Wer Lust zum Mitspielen hat oder nur zuhören möchte, ist herzlich willkommen. Auch über Gitarrenspieler würden wir uns freuen.

moblog.039e2054
(Text und Foto: Edith Zgrzebski)